Emmi Zeul­ner kas­siert bei EDE­KA Seidl!

(Foto Wer­ner Reiß­aus, von links Emmi Zeul­ner, Elfrie­de Höhn, Micha­el Seidl und Manuea­la Geuther)

Emmi Zeul­ner woll­te sich ein Bild von den Anfor­de­run­gen des Kas­sie­rer­jobs in einem Markt machen und erziel­te wäh­rend der hal­ben Stun­de ihres Ein­sat­zes 500 EURO. Der Markt­lei­ter Micha­el Seidl erhöh­te auf 800 Euro und spen­de­te die­se Sum­me an die Kulm­ba­cher Tafel. Wir dan­ken sehr für die­se uner­war­te­te Unterstützung!

Scroll to top